Interview mit Sophie Hajok

Name:Sophie Hajok
Geb.-Datum:2004
Wohnort:Kreis Wolfenbüttel
Spielsystem:aggressives, spinorientiertes Angriffspiel
Material:Holz:Butterfly Primorac slim
Belag VH:Joola Rhyzm
Belag RH:Joola Rhyzm

Hallo Sophie,

Hast Du Lust, ein paar Fragen zu beantworten?

Warum nicht!

Mit wieviel Jahren hast Du mit Tischtennis angefangen?

Da war ich 5 Jahre alt. Meine Schwester hat mich mitgenommen.

Wie alt warst Du, als Du in unserem Stützpunkt angefangen hast?

Mit 6 Jahren

Wo trainierst Du zur Zeit und wieviele Trainingseinheiten absolvierst Du pro Woche?

Ich trainiere 2 - 3 Mal in der Woche. Dienstags und donnerstags im Landesstützpunkt und freitags in Börßum.

Für welche Vereine hast du bisher gespielt und in welcher Spielklasse?

Zuerst beim ESV Börßum in der Schülerkreisliga und jetzt beim RSV Braunschweig in der Niedersachsenliga der Mädchen.

Welche kurz- bzw. langfristigen Ziele hast Du Dir gesteckt?

Ich möchte nächste Saison in der Niedersachsenliga im oberen Paarkreuz spielen und mich für die Deutschen Schülermeisterschaften qualifizieren.

Was waren bisher Deine größten Erfolge?

7. Platz beim Talent Cup (DTTB), 1. Platz mit der Mannschaft beim Fünf-Länderkampf, 4. Rang bei den Landesmeisterschaften Schülerinnen B.

Was machst Du, wenn Du gerade nicht zur Schule gehst oder Tischtennis spielst?

Freunde treffen, Armbänder aus Gummibändern machen

Das war Dein erstes Interview. Ich hoffe, es hat Dir Spaß gemacht! Viel Spaß und Erfolg weiterhin beim Tischtennis!